< Vorige 10 Einträge    

Kleines Update
Die "unbestätigten" Kontakte in den Kontakten sind jetzt sichtbar. Weiterhin wird die Online Anzeige für Freunde nun aktualisiert. Dieses Feature wird noch erweitert, so dass man genau sieht, um welchen User es sich handelt.

Ansonsten verweist man noch mal darauf, dass man den "Online (X)" Button links unten "klicken" kann, worauf sich die Sidebar zeigt.

+ Kleiner Fehler in der Messung der Topsites korrigiert (sollte aber kein Problem gewesen sein).

16.06.2013 15:06 Direktlink / Kommentare (0) / Administration
Neue Version -> Online
Zugegeben, wir haben euch lange warten lassen, aber man hofft, dass euch das Ergebnis dafür entschädigt. Die neue Version von animeMANGA ist hiermit online.

Der Aktualisierung ging eine lange Testphase voran, wie wir es seit dem Bestehen der Seite betreiben. Dem letzten großen Update ging eine Aktualisierung des Frameworks einher. Diese vorliegende, neue Version ist eine optimierte Endfassung dieses Frameworks. Zielsetzung war, dass letztlich die vielen Änderungen, die einfach drangehangen wurden, zu optimieren und auf alle Apps anzugleichen.

Das Ergebnis:

Speed Test

Obwohl die Seite in Komplexität und Umfang stark zugenommen hat, so hat die Ladegeschwindigkeit der Seite die bekanntesten Seiten im deutschsprachigen Web im Rendering überholt. (Zu beachten bei diesem Test, dass unsere Server in Deutschland stehen und der Test aus den USA erfolgt. Damit sind wir gerade den bekannten US Unternehmen, vorab, im Routing unterlegen.)

Nachvollziehbar mag die Geschwindigkeit für euch nicht so interessant sein. Was wurde demnach noch gemacht ?

Design / Designfunktion
Marginale Verbesserungen im Rahmenlayout. Als Elemente Topbar und Sidebar. Die bestehende Topbar wurde breiter gemacht. Grund dafür waren letztlich die Auflagen der IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung) hinsichtlich der Logogrößen. Gleichzeitig wird die Bar etwas interactiver, wie man es von Social Media kennt (Private Nachrichten, Aktionen und Kontakte). Auch wurde die Suche komplett überarbeitet. Die Sidebar hingegen ist vollständig neu. Dieser erfolgt für spätere Erweiterungen.

Gleichzeitig war die bestehende Freundesliste im Rahmenlayout nicht mehr erweiterbar. Im Normalzustand wird die Leite lediglich als Docking Button dargestellt. Der Grund dafür ist, dass die Bar für den Dauerbetrieb nur ab Auflösungen über 1400 Pixel sinnvoll ist (sonst Überlappung mit Seiteninhalten).

Trotz der Änderungen bleibt die Seite weiterhin kompatibel ab einer Auflösung von 800x600 Pixel und einem Browsersupport selbst noch unter IE 6 (mit kleinen Einschränkungen).

Apps / Anwendungen der Seite
Ohne übertreiben zu wollen, wurde gut 40% der Seite geändert/hinzugefügt.

U.a. wurden die News komplett erneuert. Es liegt nun eine Anime- und Manga Datenbank vor, die ihr, die User, vollumfänglich erweitern/ändern könnt. Die Serienseiten wurden ebenso überarbeitet. Der Community Bereich verfügt nun über unzählige, neue Funktionen (Schulen, Anbindungen an Twitter/Youtube, Privatsphäre Einstellungen sämtlicher Daten und so weiter). Hervorzuheben ist vielleicht auch die neue Mitglieder-Suche. Ungeachtet der vielen Neuerungen in diesem Bereich erfolgen noch Erweiterungen. Weiterhin noch schnell zusammengefasst wurde der Doujin Bereich vollständig erneuert und der Video Bereich um viele gewünschte Funktionen erweitert.

Abschließend sei auf unser mobiles Angebot aufmerksam gemacht. Einmal die Mobile Seite "m.animemanga.de", die der Kommunikation der User allgemein gilt. Darüber hinaus unsere ersten Apps. Zunächst nur auf IOS (sorry; bessere Skalierbarkeit in IOS). Dennoch sind auch Android Versionen bereits in der Testphase (Rahmen nächster Monat).

Dabei möchte man es auch erst mal belassen; wir hoffen euch gefallen die Änderungen. Bei Problemen oder Fehlen direkt beim Support nachhacken :)

PS: Die DNS Umstellung kann je nach Internetanbieter etwas dauern.

15.06.2013 16:06 Direktlink / Kommentare (15) / Administration
Update: Neue Version
Die neue Seite ist Prinzip fertig. Wir warten aktuell noch auf die Abnahme neuer Werbeformate von Seiten der Vermarktung. Generell muss man es sich als einen gigantischen Prozess vorstellen, indem alles doppelt und dreifach geprüft wird, bis es letztlich zu einer Veröffentlichung kommt. Entsprechend zieht sich das Thema. Wir lassen uns bekanntlich immer etwas viel Zeit.

Die Ausrichtung geht letztlich mehr in Social Media, wobei einige Inhalte / Verbesserungen im medialen Bereich erst noch kommen.

Vielleicht als Info. Der Benchmark für unsere Seiten bleibt Internet Explorer 6 (aus dem Jahre 2001) mit gewissen CSS Einschränkungen auf einer möglichen Kompatibilität zu 800x600 im Minimalfall. Dennoch wird mindestens IE 8, Firefox 3, Safari 3, Opera 10 oder Chrome (egal welche Version) letztlich für die neue Seite empfohlen.

Wer gerne noch die letzten Tage mit Testen will, kann sich gerne melden.

27.05.2013 20:05 Direktlink / Kommentare (0) / Administration
Neue Version von animeMANGA
Zugegeben, wir sind nicht die Schnellsten, aber wenn die Planung soweit funktioniert, wird eine sehr grosse Aktualisierung der Seite in der nächsten Woche stattfinden. Auch wenn man vielleicht nicht zu viel verraten möchte, im Prinzip würde jede Anwendung aktualisiert. Die Performance der Seite wurde ebenfalls gesteigert.

Mit der Aktualisierung wird man auf die einzeln Updates eingehen.

05.05.2013 21:05 Direktlink / Kommentare (2) / Administration
Kurzer Ausfall Video-Server
Als kurzes Update: Am heutigen Tag kam es zu einem kurzen Ausfall eines Video-Servers (somit waren nicht alle Daten verfügbar). Die Seite selbst war davon nicht betroffen. Ursache war scheinbar eine Überhitzung, was schnell gelöst wurde.

05.05.2013 21:05 Direktlink / Kommentare (0) / Administration
Plattenaustausch
Als Randbemerkung wurde vorgestern um die Vormittagszeit eine Festplatte auf einem der statischen Server (Bilder/Javascript) gewechselt (ca. 20 Minuten).

09.04.2011 14:04 Direktlink / Kommentare (0) / Administration
Anteilnahme an Erdbeben-Katastrophe in Japan
Wie sicher alle unsere Besucher durch die Medien erfahren haben, erschütterte ein Erdbeben der Stärke 8.9 die Ostküste Japans. Ein Tsunami überflutete in Folge des Erdbebens die Küstenregionen. Zahlreiche Nachbeben halten seither fast stündlich an.

Bisher wurden 1,000 Opfer identifiziert. Jedoch alleine in Minami-Sanrikuchō konnten rund die Hälfte der Einwohner nicht kontaktiert werden (ungefähr 10,000 Menschen), wobei jedoch in der kompletten Region ein Stromausfall herrscht. Dementsprechend ist es momentan absolut unmöglich, auch nur annähernd korrekte Vorstellungen zu bekommen. Die Opferzahlen werden zweifelsohne in die Tausende gehen.

In einem der zwei betroffenen Kernkraftwerken, Fukushima 1, ist es nach neusten Meldungen der japanischen Regierung offenbar zu einer teilweisen Kernschmelze gekommen. So wurden ca. 170 000 Menschen in Sicherheit gebracht. Das Gebiet wurde im Umkreis von 20 Kilometern um die Anlage evakuiert. Die weitere Entwicklung muss abgewartet werden.

Der Krisenstab des Auswertigen Amtes hat eine Telefonnummer für Angehörige eingerichtet: 030/50003000.

Man sollte Freunde oder Bekannte in Japan nicht direkt anrufen. Die Telefonnetze sind stark beschädigt und die verbliebenen Resourcen werden benötigt. Es wird empfohlen über das Internet Kontakt aufzunehmen.

Wir möchten an dieser Stelle der japanischen Bevölkerung und den vielen Freunden und Verwandten unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Unser Beileid geht an die Familien der betroffenen Krisengebieten.

13.03.2011 07:03 Direktlink / Kommentare (3) / Administration
Mittagsausfall
Gegen Mittag gab es im Rechenzentrum ein Problem mit einer Brandschutzklappe, wodurch es zu einem Temperaturabfall und Serverausfällen kam. Noch wird es analysiert. Soweit ist nichts bei der Hardware kaputt gegangen und wir hoffen, dass es damit erledigt ist.

Wir entschuldigen die kurzen Umständlichkeiten. Am Wochenende ist es immer ein bisschen komplizierter, da weniger Mitarbeiter meistens verfügbar sind.

Update: Heute kam er erneut zu einem kurzen Ausfall; es ist scheinbar ein Defekt bei einer PDU in Folge der vorigen Probleme entstanden. Wurde soweit ersetzt.

22.02.2011 14:02 Direktlink / Kommentare (1) / Administration
Thema Jugendschutz
Auf Grund der Änderungen zum 1.1. zum Thema Jugendschutz, die zur Abmahnungen führen könnten, werden derzeit Inhalte soweit es möglich ist, geprüft und notfalls entfernt, sofern diese gegen die aktuellen Bestimmungen verstoßen sollten.

Generell scheint unsere Netiquette seit letzten Jahr jedoch gut umgesetzt zu werden.

04.12.2010 18:12 Direktlink / Kommentare (5) / Administration
Server Updates
Durch ein paar Server Software Updates, gab es heute ein paar Ausfälle.

31.07.2010 20:07 Direktlink / Kommentare (0) / Administration
 
Weiterleiten
Suchen
Seiten
Neueste Kommentare
06.21.: LostAlone
06.21.: LostAlone
06.20.: Kageru77
06.19.: ChibiUsagi
06.19.: Shadow_CH
06.15.: Meg18
06.15.: Ultimate-Dragon
06.15.: Juri-chan
06.15.: Mb
06.15.: Kaitoukid33
Schlagworte
Einträge vom...
- Juni '13 (2)
- Mai '13 (3)
- April '11 (1)
- März '11 (1)
- Februar '11 (1)
- Dezember '10 (1)
- Juli '10 (1)
- Februar '10 (2)
- Januar '10 (1)
- November '09 (1)
- Oktober '09 (3)
- August '09 (1)
- Juni '09 (1)
- April '09 (1)
- Dezember '08 (3)
- November '08 (4)
- Oktober '08 (1)

Zurück zum Index